Elektrotechnik-Rechner.at

Hilfreiche Tools und Informationen für deinen Einstieg in die Elektrotechnik

Die Kapazität eines Kondensators


$\huge{C = \frac{Q}{U}}$

Die gegebenen Werte eingeben und den gesuchten Wert auf 0 setzen oder leer lassen:


Das Ergebnis

Größe Wert Einheit (?) Gegeben Gesucht
C - Kapazität (?) Ja Ja
Q - Elektrische Ladung (?) Ja Ja
U - Elektrische Spannung (?) Ja Ja

$\huge{C = \varepsilon_0*\varepsilon_r*\frac{A}{d}}$

Die gegebenen Werte eingeben und den gesuchten Wert auf 0 setzen oder leer lassen:


Das Ergebnis

Größe Wert Einheit (?) Gegeben Gesucht
C - Kapazität (?) Ja Ja
ε0 - Elektrische Feldkonstante (?) 8.854187817*10-12 $\frac{As}{Vm}$ Ja
εr - Dielektrizitätszahl (?) Ja Ja
A - Flächeninhalt (?) Ja Ja
d - Plattenabstand (?) Ja Ja

$\huge{C = \frac{4*\pi*\varepsilon_0*\varepsilon_r}{\frac{1}{R_1}-\frac{1}{R_2}}}$

Die gegebenen Werte eingeben und den gesuchten Wert auf 0 setzen oder leer lassen:


Das Ergebnis

Größe Wert Einheit (?) Gegeben Gesucht
C - Kapazität (?) Ja Ja
π - Kreiszahl PI (?) 3.1415926536 Ja
ε0 - Elektrische Feldkonstante (?) 8.854187817*10-12 $\frac{As}{Vm}$ Ja
εr - Dielektrizitätszahl (?) Ja Ja
R1 - Radius des inneren Zylindermantels (?) Ja Ja
R2 - Radius des äußeren Zylindermantels (?) Ja Ja

Was ist die elektrische Kapazität?

Ein Kondensator hat die Fähigkeit elektrische Ladung zu speichern. Diese gespeicherte Ladung ist die Kapazität welche in der Einheit Farad (F) gemessen wird.

Jeder Kondensator kann nur eine begrenzte Menge an Ladung speichern - hat also eine maximale Kapazität. Dies maximale Kapazität wird durch die baulichen Eigenschaften eines Kondensators bestimmt.

Wenn du mehr über das Berechnen der Kapazität erfahren möchtest wird dir dieser Wikipedia-Artikel weiterhelfen.

Wie berechnet man die Kapazität eines Kondensators?

Die Kapazität eines Kondensators lässt sich über mehrere Formeln berechnen.

Allgemeine Formel für die Kapazität

$\large{C = \frac{Q}{U}}$
C ... Kapazität in Farad [F]
Q ... Elektrische Ladung in Coloumb [C]
U ... Elektrische Spannung in Volt [V]

Formel für die Kapazität eines Plattenkondensators

$\large{C = \varepsilon_0*\varepsilon_r*\frac{A}{d}}$
C ... Kapazität in Farad [F]
ε0 ... Elektrische Feldkonstante von 8.854187817*10-12 in $\frac{As}{Vm}$ [$\frac{As}{Vm}$]
εr ... Dielektrizitätszahl
A ... Flächeninhalt in [m2]
d ... Plattenabstand in Meter [m]

Formel für die Kapazität eines Kugelkondensators

$\large{C = \frac{4*\pi*\varepsilon_0*\varepsilon_r}{\frac{1}{R_1}-\frac{1}{R_2}}}$
C ... Kapazität in Farad [F]
π ... Kreiszahl PI
ε0 ... Elektrische Feldkonstante von 8.854187817*10-12 in $\frac{As}{Vm}$ [$\frac{As}{Vm}$]
εr ... Dielektrizitätszahl
R1 ... Radius des inneren Zylindermantels in Meter [m]
R2 ... Radius des äußeren Zylindermantels in Meter [m]

Weitere Rechner

Hat dir diese Seite geholfen?